Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Dorf-Spaziergang: Blick hinter die Kulissen

100 Jahre Rieden-Vorkloster mit Bregenz: Unter dem Motto „100 Schritte durchs Dorf“ lädt das Kinderdorf Kronhalde im Rahmen dieses Jubiläums zu zwei Dorf-Spaziergängen.

Das Kinderdorf Kronhalde: ein Ort am Stadtrand von Bregenz, wo Kinder, die nicht bei ihren Eltern leben können, ein geborgenes Zuhause als Ergänzung zu ihren familiären Wurzeln finden. Ein Ort zum Lebendig-Sein, wo Kinder sich als Persönlichkeit erleben können, wo sie ermutigt und begeistert werden. Und ein Ort des Schutzes, an dem Kinder von verlässlichen Bezugspersonen betreut werden. Seit über 40 Jahren ist das Kinderdorf Kronhalde in Bregenz dieser Ort für Kinder, die mittel- und langfristig nicht bei ihren Eltern leben können.

Kinderdorf inside

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „100 Jahre Rieden-Vorkloster mit Bregenz – 100 points of interest“ lädt das Vorarlberger Kinderdorf zum informativen Rundgang durchs Kinderdorf Kronhalde. Hier finden derzeit rund 60 Kinder und Jugendliche in acht Kinderdorffamilien und einer familiären Wohngruppe Schutz und liebevolle Zuwendung. Der Spaziergang unter dem Motto „100 Schritte durchs Dorf“ ermöglicht einen kurzweiligen Blick hinter die Kulissen. Wie sind Kinderdorffamilien heute gestaltet? Wie sieht die Zusammenarbeit mit der Ursprungsfamilie aus? Wie werden Kinder, die nicht zuhause leben können, bestmöglich unterstützt? Was bietet die Ehemaligenbetreuung, um junge Erwachsene auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit zu begleiten?

Tragfähiges „Dorf“ mit vielen Häusern

Der Dorf-Spaziergang bietet die Chance, mehr über die Entwicklung und bewegte Geschichte des Kinderdorfs Kronhalde, aber auch der Organisation „Vorarlberger Kinderdorf“ zu erfahren.  1951 durch Hugo Kleinbrod gegründet umfasst das Vorarlberger Kinderdorf heute neben dem Kinderdorf Kronhalde sechs weitere Fachbereiche, die alles daran setzen, benachteiligte Kinder und deren Familien möglichst frühzeitig zu unterstützen. Beim Dorf-Spaziergang informiert beispielsweise auch der Bereich „Familienimpulse“ über das Ehrenamt mit Kindern und Babys.

Termine
Dorfspaziergang I: Vorarlberger Kinderdorf Kronhalde, Kronhaldenweg 2, 6900 Bregenz
Freitag, 5. April 2019, 16 Uhr
Dorfspaziergang II:
Vorarlberger Kinderdorf Kronhalde, Kronhaldenweg 2, 6900 Bregenz Freitag, 3. Mai, 16 Uhr

Anmeldung: Wir bitten um Anmeldung unter T 05574/4992-0 oder


Zeitung Kind 2018


Hochaktueller und informativer Lesestoff zum Thema „Wenn Familien viel zu leisten haben“. mehr »

Offene Stellen

freie.stellen.

Die Stellenangebote des Vorarlberger Kinderdorfs. mehr »

Wertvolle Kinder

Wenn Familien viel leisten müssen. Darum dreht sich die 15. Reihe „Wertvolle Kinder“. mehr »

Vortrag verpasst?

WK.Filme..jpg

Videos der Vorträge aus der Reihe „Wertvolle Kinder“. mehr »

Kinderschutz im Blick


Kinderschutz sind wir alle: Neues Video schärft den Blick.