Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Dein Einsatz ist Gold wert

Lust, die Welt wieder einmal mit Kinderaugen zu sehen? Wir suchen Menschen, die junge Familien mit zwei bis drei Stunden pro Woche unterstützen wollen.

Sie bekommen eine wunderbare Gelegenheit, anderen zu helfen, etwas Nützliches für das Gemeinwohl zu tun und dabei auch noch Spaß zu haben. Sie sind mit Ihrer Hilfe am Puls der Zeit und haben die Chance, sich fortzubilden.

Interessiert? Kontakt landesweit:
Mo bis Fr von 8.30 bis 11.30 Uhr unter
Vorarlberger Kinderdorf, Familienimpulse,
T +43/(0)676/4992078,

Bregenz – Die Omama im Apfelbaum

Für das Ehepaar T. ist der aufgeweckte Jan seit eineinhalb Jahren Mittelpunkt und Sonnenschein in ihrem Familienleben. Das einzige, was fehlt, ist eine richtige Oma. Sie haben auch schon Ideen, was die Wunschoma alles machen könnte: zum Beispiel mit Jan „Schesala goa“, spielen oder auf dem Spielplatz rutschen. Wer hat Zeit und Lust, nicht gerade auf Apfelbäume zu steigen, aber dennoch eine spannende Zeit mit Jan zu verbringen?

Bregenz – Mamazeit

Ellen (5) und Anna (8) haben nicht viel Mamazeit, da der kleine Bruder aufgrund seiner besonderen Bedürfnisse viel Aufmerksamkeit benötigt. Daher suchen wir jemanden, der sich gerne mit zwei lieben Mädchen, die gerne spielen und Neues entdecken, beschäftigt – vorwiegend am Wochenende. ODER: mit dem kleinen Bruder, damit die Mädels einmal die Mama für sich haben können.

Bludesch – Wieder fit werden

Der zweijährige Simon ist sehr lebhaft und neugierig. Seine Mama ist leider momentan nicht so fit, wie sie sein möchte, deshalb sucht sie Unterstützung. Es wäre sehr schön, wenn jemand einmal in der Woche mit Simon etwas unternehmen könnte, damit sich die Mama ein wenig erholen kann.

Bludenz/Ludesch – Es gibt viel zu tun …

Für Celine, Mutter von drei kleinen Kindern, ist jeder Tag eine Herausforderung, der sie sich auch immer stellt. Doch es wäre sehr hilfreich, wenn einmal pro Woche eine kinderliebe Person auf die zwei Kleinen aufpassen könnte, damit sie mit ihrem Sohn ohne Hektik zur Therapie fahren kann. Zeit schenken – Freude gewinnen!

Bludenz  – Oma/Opa gesucht

Familie T. ist mit ihren zwei Jungs im Alter von 3 und 6 Jahren sehr beschäftigt. Besonders die Mama springt viel hinterher und hat kaum eine Pause. Die ganze Familie vermisst eine Oma, die ab und zu mit den Kindern etwas unternimmt. Auch ein Opa wäre herzlichst willkommen. Wünschst du dir Abwechslung in deinem Alltag, und könntest du mit den Jungs spielen?

Feldkirch – Familienbegegnung

Die beiden Kinder (ein Zweijähriges und ein Baby) sind der Mittelpunkt für die junge Mama und sie liebt ihre Mutterrolle sehr. Leider macht ihr der momentane Schlafmangel sehr zu schaffen. Sie wünscht sich – zur gegenseitigen Entlastung und für gemeinsame Unternehmungen – Kontakt zu anderen Müttern in ähnlicher Lage.

Feldkirch – Kennenlernen leichter gemacht

Der vierjährige Simon weiß nicht, wie es ist, eine Oma oder einen Opa zu haben. Er ist sehr viel mit seiner Mama zusammen. Sie leben zu zweit in Feldkirch und wünschen sich sehnlichst eine Person, die mit ihnen ein paar Stunden pro Woche teilt und eine unterhaltsame und lustige Zeit verbringt (auch einmal mit Simon alleine).

Götzis – Guter Engel

Für eine Mama aus Götzis/Mäder suchen wir dringend eine Person, die sich gerne mit der vierjährigen Lisa beschäftigt, denn ihre Mama ist momentan sehr gefordert. Wer möchte für diese kleine Familie einmal wöchentlich ein guter Engel sein und mit Lisa spielen oder etwas unternehmen? So kann Freude für alle entstehen.

Bersbuch/Andelsbuch/Egg – Spielerisch Deutsch sprechen

Emre (7) möchte in der Schule alles richtig machen. Er ist stolz darauf, ein guter Rechner zu sein! Allerdings benötigt er Unterstützung in Deutsch, damit er auch alle Aufgaben richtig versteht und dem Unterricht folgen kann. Seine Eltern wissen das, können ihm aber sprachlich nicht ausreichend helfen. Wer kann sich vorstellen, mit Emre gemeinsam ein Stück zu gehen und selbst von dieser Begegnung zu profitieren?

Bezau – Ein Geschenk mit Wirkung

Weil Sirma ehrgeizig ist, konnte sie schon viele schulische Defizite aufholen und kommt nun in die Mittelschule. Ihre Familie ist geflüchtet, sehr wertschätzend und weiß, dass Bildung wichtig ist. Sirma benötigt Unterstützung in Deutsch, damit sie die Aufgaben noch besser versteht. Wer kann es sich vorstellen, sie zu begleiten? Deine Zeit wird so zu einem Geschenk mit besonderem Wert.

Dornbirn – Die „50-Stunden-Tage“ von Familie R.

Bei Familie R. ist es nie langweilig. Mit fünf Kindern reiht sich eine Sache an die andere, doch einiges sollte parallel laufen. Beide Eltern tun, was sie können. Für Sabi und Lia wünschen sie sich jetzt dringend jemanden, der sich ein wenig um sie kümmert, denn sie bekommen momentan am wenigsten Zeit ab. Sie sind 4 und 5 Jahre alt. Möchtest du diesen beiden Kindern ein paar schöne Stunden schenken und einmal pro Woche etwas mit ihnen unternehmen?

Lustenau  – „Ich freue mich auf dich“

Eine weitere Bezugsperson wäre eine tolle Bereicherung für den zweijährigen Luca. Gleichzeitig könnte seine Mama Bettina ein bisschen durchatmen. Luca ist lustig und entdeckungsfreudig, deshalb braucht er auch ständig jemanden an seiner Seite. Hast du Lust, mit diesem quirligen Jungen Zeit zu verbringen?

Hohenems  – Mitmensch gesucht

Der einjährige Leon verbringt sehr viel Zeit mit seiner Mama. Sie leben zu zweit in Hohenems und wünschen sich sehnlichst eine offene Person, die mit ihnen ein paar Stunden pro Woche teilt und eine unterhaltsame und lustige Zeit verbringt (auch mal mit Leon alleine).

Fußach – Deine Zeit sind Juwelen

Die Mama der beiden Mädchen im Alter von 3 und 1,5 Jahren kämpft sich durch die Tage. Irgendwie ist alles ein bisschen viel für sie momentan. Jetzt ist der Punkt erreicht, etwas zu ändern. Möchtest du die Veränderung für diese junge Familie sein? Deine Zeit-Juwelen sind besonders viel wert.

Kennelbach – Kinder öffnen das Herz     

Eine weitere Bezugsperson wäre eine tolle Bereicherung für Florian (4), und zugleich könnte seine Mama Julia dann ein bisschen durchatmen. Florian ist lustig und ständig auf Entdeckungsreise – möchtest du deine Zeit auch so verbringen?

Höchst – Mit Kindern die Welt entdecken 

Die 3 Buben (6, 3 und 1) fordern die Mama enorm. Alle sind sehr gerne draußen und freuen sich, wenn jemand sie z. B. auf den Spielplatz begleitet. Auch mal mit einem oder zwei auf Erkundungstour zu gehen wäre schon eine wunderbare Entlastung für Mama Elisabeth.

Höchst – Zwei zusätzliche Hände

Die kleine Familie D. aus Höchst hat momentan eine besonders turbulente Zeit. Ein wenig Entlastung durch zwei zusätzliche Hände, Augen und Ohren wäre dringend von Nöten. Wer möchte mit der zweijährigen Anna Zeit verbringen und damit eine wichtige Stütze sein?

Hörbranz – Es geht rund

Zwei Mädels und zwei Buben im Alter zwischen 1,5 und 7 Jahren freuen sich darauf, wenn sie den Spielplatz besuchen. Wer möchte ihnen dieses kleine Abenteuer einmal wöchentlich ermöglichen und alle vier, drei oder zwei von ihnen begleiten? Für die Mama, die gerade auch damit beschäftigt ist, besser deutsch zu lernen, wäre das eine große Erleichterung.

Wenn du eine Familie unterstützt, kann das auch dein eigenes Leben sehr bereichern!

Wertvolle Kinder

Wenn Familien viel leisten müssen. Darum dreht sich die 15. Reihe „Wertvolle Kinder“. mehr »

Ehrenamt mit Babys

Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit die uns etwas gibt. mehr »

Ehrenamt mit Kindern

Kleine Impulse mit bunter Wirkung: Wie Sie Familien mit ein wenig Zeit pro Woche entlasten können. mehr »

Der Spielbus bringt's!

Spiel & Spaß für Kinder, Austausch, Info & Beratung für Eltern. mehr »

Zeitung Kind 2018


Hochaktueller und informativer Lesestoff zum Thema „Wenn Familien viel zu leisten haben“. mehr »

Vortrag verpasst?

Vorträge zur Bildungsreihe „Wertvolle Kinder“ in unserer Vokithek nachhören. mehr »