Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Ehrenamt mit Kindern = Glücksgefühl

Ehrenamt mit Kindern macht Spaß! Wir suchen Menschen, die Zeit und Lust haben, junge Familien zwei bis drei Stunden pro Woche zu unterstützen.

Sie bekommen eine wunderbare Gelegenheit, anderen zu helfen, etwas Nützliches für das Gemeinwohl zu tun und dabei auch noch Spaß zu haben. Sie sind mit Ihrer Hilfe am Puls der Zeit und haben die Chance, sich fortzubilden.

Interessiert? Kontakt landesweit:
Mo bis Fr von 8.30 bis 11.30 Uhr unter
Vorarlberger Kinderdorf, Familienimpulse,
T +43/(0)676/4992078,

In ganz Vorarlberg suchen wir Freiwillige für ein Ehrenamt mit Kindern:

Dornbirn – Glück mal zwei

Glück im Doppelpack! Eine junge Familie wünscht sich eine herzliche Unterstützung bei den Aktivitäten mit ihren Zwillingskindern! Die beiden sind gerade ein Jahr alt und der ganze Stolz ihrer Eltern. Bei aller Freude bedeutet das doppelte Glück auch eine doppelte Belastung für diese junge Familie. Wer hat einmal pro Woche 2 bis 3 Stunden Zeit, um die junge Mutter ein wenig zu entlasten?

Dornbirn – Sprich und lach mit mir

Kannst du dir vorstellen, den 4-jährigen Michael und die 3-jährige Alicia beim Üben der deutschen Sprache zu begleiten? Auf dem Spielplatz ist dies wunderbar möglich und macht zudem großen Spaß. Die 4-köpfige Familie freut sich, dich kennen zu lernen.

Auch in Lochau/Hörbranz gibt es zwei Familien mit ähnlichen Situationen.

Bregenz – Komm mit mir mit!

Eine junge, zweifache Mama hat alle Hände voll zu tun. Die kleine Schwester ist ein Wirbelwind und der Große muss deutlich zurückstecken. Der fünfjährige Sohn würde sich sehr freuen, wenn jemand einmal in der Woche Lust hat, mit ihm Zeit zu verbringen. So wäre seiner Mama geholfen und er hätte einen Fixpunkt in der Woche, auf den er sich richtig freuen könnte.

Bregenz – Babyzeit

Steven ist ein Jahr alt und lebt mit seinen Eltern in Bregenz. Im November bekommt er ein Geschwisterchen und für seine Mama ist der Alltag mittlerweile doch recht beschwerlich. Der Bauch ist im Weg, wenn sie mit Steven auf dem Boden spielen möchte und auch wenn sie ihn bei seinen ersten Schritten unterstützt. Wer gönnt der jungen Mama eine Verschnaufpause und verbringt einmal in der Woche gerne Zeit mit Steven, der jede Person sofort fröhlich anlächelt, die sich ihm zuwendet?

Bregenz – Deutsch sprechen

Gleich zwei Familien mit jeweils zwei Kindern im Vorschulalter mit türkischer Muttersprache wünschen sich Kontakt. Sie sind eine aufgeschlossene Person, die sich gut vorstellen kann mit den Kindern zu spielen und zu basteln, aber auch auf den Spielplatz oder an den See zu gehen? Den Eltern ist sehr wichtig, dass die Kinder ein sprachliches Übungsfeld haben, bei dem sie sich trauen dürfen Deutsch zu sprechen.

Bregenz – buntes Familienpaket

Eine herzliche Familie aus Syrien freut sich über Kontakt! Die Zwillinge Mahad und Fahri sind Neuem gegenüber aufgeschlossen und extrem wissbegierig. Sie fragen nach Wörtern und interessieren sich sehr für die deutsche Sprache. Wer möchte diesen Wissendurst stillen und sich mit den beiden auf den Weg machen? Wenn jemand einmal in der Woche Zeit hat und diese den beiden Jungs schenkt, wäre das einfach großartig!

Bregenz – Kinder sehen andere Dinge

Susan (5) und ihr kleiner Bruder Max (2) sind ein tolles Team. Die junge Familie wünscht sich hin und wieder eine nette Bonusperson, die sich mit beiden Kindern auf den Weg macht. Die Mama würde auch gerne hin und wieder mit Susan Mutter-Tochter-Zeit verbringen.

Bludenz – Herzlich willkommen

Familie T. ist ganz auf sich gestellt – sie haben weder Verwandte noch Freunde in der Nähe. Für ihre Kinder suchen sie nun eine offene Bezugsperson, die ein paar Stunden pro Woche mit den Kindern spielt oder vielleicht etwas unternimmt. Diese Person ist herzlich willkommen und würde das Familienleben sehr bereichern.

Koblach – Guter Engel

Für eine Mama aus Koblach suchen wir dringend eine Person, die sich gerne mit der 4-jährigen Tabea beschäftigt, denn ihre Mama ist momentan sehr gefordert. Wer möchte für diese kleine Familie einmal wöchentlich ein guter Engel sein und mit Tabea spielen oder etwas unternehmen? Durch diese Unterstützung kann Freude für alle entstehen.

Mäder – In die Oma-Rolle schlüpfen   

Leider sind die Großeltern der kleinen Stella weit weg. Alle vermissen diesen wichtigen Teil der Familie und suchen deshalb über diesen Weg eine Oma. Wer könnte es sich vorstellen Geschichten zu erzählen, vorzulesen, auf den Spielplatz zu gehen oder einfach da zu sein – hast du Zeit und Lust?

Götzis – Freude gegen Isolation

Familie T. ist ganz auf sich gestellt – sie haben weder Verwandte noch Freunde in der Nähe. Für ihre beiden Jungs suchen sie eine offene Bezugsperson, die ein paar Stunden pro Woche mit den Kindern spielt oder vielleicht etwas unternimmt und der Mama dadurch eine Verschnaufpause verschaffen würde.

Lustenau  – Zusammen ist man weniger allein

Michael ist 4, sein kleiner Bruder Georg ein Jahr alt. Ihre Mama fühlt sich oft an ihr Limit gebracht und kann daher mit den Kindern nicht viel unternehmen. Ein paar Stunden in der Woche wären bereits eine riesige Unterstützung für die Familie. Kannst du dir vorstellen, mit dieser Aufgabe Freude und Spaß in deinen Alltag zu bringen?

Lustenau – Zeit für uns

Familie D. ist ganz auf sich gestellt – sie haben weder Verwandte noch Freunde in der Nähe, die sie entlasten könnten. Für ihren Sohn suchen sie eine offene Bezugsperson, die ein paar Stunden pro Woche mit Tristan Zeit verbringt oder etwas unternimmt und der Mama dadurch eine Verschnaufpause verschaffen würde.

Lustenau  – Glück mal zwei

Glück im Doppelpack! Eine junge Familie wünscht sich eine herzliche Unterstützung bei den Aktivitäten mit Leo und Luis! Die beiden sind fast ein Jahr alt und halten ihre Mama ganz schön auf Trab. Bei aller Freude bedeutet das doppelte Glück auch eine doppelte Belastung für die 8-köpfige Patchworkfamilie. Wer hat 1 x in der Woche 2 bis 3 Stunden Zeit, um etwas mit den Zwillingen zu unternehmen?

Hohenems  – Freizeit fürs Herz

Für eine junge Familie aus Hohenems suchen wir dringend eine Person, die sich gerne mit der 1-jährigen Ella beschäftigt und dadurch ihre Mama in ihrem herausfordernden Alltag unterstützt. Wer möchte für diese kleine Familie einmal wöchentlich ein guter Engel sein und mit Ella spielen oder etwas unternehmen? Schenke deinem Herz viele Gründe zur Freude!

Höchst – Oma sehnsüchtig gewünscht

Mit bald schon 2 Jahren hat das Mädchen große Sehnsucht nach einer „Oma“, die hin und wieder für sie da ist. Auch wenn du die Jahre noch nicht zählst, kannst du vielleicht die eine oder andere Aufgabe einer Oma übernehmen?

Egg/Hittisau/Lingenau – Mamazeit ist gefragt

Für Paul (5) ist es schwierig, sich Mama immer mit der größeren Schwester teilen zu müssen. Wer kennt das Gefühl und kann Paul verstehen? Für ihn wäre es eine große Freude, wenn er einmal in der Woche mit jemandem ins Feld kann, oder auch Zeit auf einem Bauernhof verbringen könnte.

Wolfurt und Lauterach – Zwei alleinerziehende Mamas brauchen Hilfe

Der 6-jährige Wolfgang hat gerade mit der Schule angefangen, und sein 2-jähriger Bruder braucht die Mama sehr. Julia aus Wolfurt und Maria aus Lauterach sind sehr gefordert und oft auch am Limit. Mit ein paar Stunden Unterstützung kommt ganz viel Entspannung und Gelassenheit in die Familien. Kannst du dir vorstellen, hier zu helfen und zusätzlich auch Freude und Sinn in deinen Tag zu bringen?

Fußach – Vier Kinder, da ist was los

Damit die beiden Großen auch mal was für Große machen können und sich nicht immer mit Babysachen beschäftigen müssen, wünscht sich Alexandra jemanden, der mit der 7-jährigen Franziska und dem 5-jährigen Mathias kleine Unternehmungen macht. Das bringt ganz sicher auch viel Freude in deinen Alltag :-)

Wenn du eine Familie unterstützt, kann das auch dein eigenes Leben sehr bereichern!

 

Ehrenamt mit Kindern

Kleine Impulse mit bunter Wirkung: Wie Sie Familien mit ein wenig Zeit pro Woche entlasten können. mehr »

Online spenden

Schenken Sie Kindern Zuversicht! Danke für Ihre Online-Spende

Auf dich kommt es an!

Herz.jpeg

Haussammlung im April: Ihre ehrenamtliche Hilfe zählt!  mehr »

Kinderschutz im Blick


Kinderschutz sind wir alle: Neues Video schärft den Blick.