Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Wertvolle Kinder: Philosophieren mit Kindern

Tipp 4 in unserem Best-of der Reihe „Wertvolle Kinder“ stammt von Jasmin Neumayer. Sie empfiehlt: „Philosophieren mit Kindern“ von Doris Daurer.

Gerade in diesen Tagen sind wir dazu gezwungen, unseren Alltag neu zu organisieren. Nicht freiwillig, sondern durch äußeren Einfluss. Wir Menschen streben nach Ordnung und Struktur, besonders dann, wenn die Welt um uns herum so massiv in Bewegung ist.

Philosophie im Alltag

Unweigerlich sind wir mit tiefgreifenden Fragen des Lebens konfrontiert. Wie weit muss ich meine persönliche Freiheit einschränken, um andere Menschen zu schützen? Warum scheinen sich gerade in diesem Punkt so viele Unterschiedlichkeiten, sogar Gegensätze abzubilden? Oder ganz banal: Darf ich die letzten beiden Würfel Hefe aus dem Kühlregal nehmen oder ist das bereits moralisch verwerflich?

Mit Kindern darüber sprechen

Diese und ähnliche Fragen im wertfreien Gespräch mit Kindern zu teilen macht Sinn und Freude. Bereits mit Kleinkindern gelingt das mit ein wenig Übung ganz wunderbar. Mit steigendem Alter der Kinder werden sowohl die Fragen als auch die Suche nach Antworten natürlich immer anspruchsvoller und "unbequemer".

Balance zwischen Struktur und Freiheit lernen

Wir Erwachsene sind dafür verantwortlich, eine Struktur zu schaffen und unsere Kinder dabei zu begleiten, die angemessene Balance zwischen dieser Ordnung und der persönlichen Freiheit zu finden. Kinder müssen lernen mit Freiheit umzugehen. Der Startpunkt dafür sind kleine alltägliche Dinge, die als Wegbereiter für den Umgang mit Freiheit im weiteren Entwicklungsverlauf dienen.

Ziel: Sinnerfülltes Leben

Doris Daurer zitiert den Hirnforscher Gerald Hüther, wenn sie sagt, dass die Basis für ein sinnerfülltes Leben das In-Verbindung-Bleiben mit den Dingen des täglichen Lebens ist. Was bewegt und berührt uns, was regt uns auf? Tatsächlich ist die Auseinandersetzung mit diesen Fragen der Nährboden für selbstständiges Denken und somit für ein sinnerfülltes Leben.

Kinder sind geborene Philosoph*nnen

Wagen Sie, gemeinsam mit der Expertin Doris Daurer, ein spannendes philosophisches Experiment. Vielleicht erkennen Sie, dass Sie schon immer mit Ihren Kindern philosophiert, es nur nicht so genannt haben. Lassen Sie sich von ihrer Begeisterung und von ihrer großen Erfahrung inspirieren. Kinder sind geborene Philosph*innen. Unterstützen wir se bei der Entwicklung einer zentralen Lebenskompetenz: Selbst und eigenständig zu denken.

Den Vortrag in der Vokithek nachhören, Wertvolle Kinder, Reihe 14

Oder auf den Punkt gebracht nachlesen: "Philosophieren macht glücklich"

Jasmin Neumayer ist Erziehungswissenschaftlerin. Sie arbeitet im Fachbereich Familienimpulse des Vorarlberger Kinderdorfs und ist Mama von zwei (erwachsenen) Kindern im Alter von 16 und 20 Jahren.


Vokithek: Reinhören und Nachlesen lohnt sich

Über 80 Vorträge aus der Reihe „Wertvolle Kinder“ finden sich in der Vokithek des Vorarlberger Kinderdorfs zum Nachhören und -lesen. Ein Best-of der umfangreichen Sammlung liefert Spannendes und Hilfreiches in Zeiten von Corona.

Sämtliche Vorträge der Reihe „Wertvolle Kinder“ finden sich in der Online-Vokithek des Vorarlberger Kinderdorfs

Hier gibt es ein Vokithek-Corona-Best-of: https://www.vorarlberger-kinderdorf.at/corona/best-of-vortraege-wertvolle-kinder

Die Reihe „Wertvolle Kinder“ wird in Kooperation mit Russmedia, dem ORF sowie dem Land Vorarlberg durchgeführt.

 

 

Film Kinderschutz


Das Video „Kinderschutz sind wir alle“ schärft den Blick für ein sensibles Thema.

Zeitung Kind 2019

Hochaktueller und informativer Lesestoff zum Thema „Von der Macht der Kindheit“. mehr »

Wertvolle Kinder

16. Reihe „Wertvolle Kinder“: Schritte in die Welt – von der Macht der Kindheit. mehr »

Unser Jahr 2018

Geschichten, Fakten, Hintergründe im neuen Jahresbericht. mehr »

Kinder- und Jugendbeirat

KinderJugend

Kinder bestimmen mit. mehr »

Patenschaft

Ich möchte als Pate die Kinder und Jugendlichen des Vorarlberger Kinderdorfs unterstützen. mehr »

Online spenden

Schenken Sie Kindern Zuversicht! Danke für Ihre Online-Spende