Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

15/11/2017 – Die 10 Gebote der digitalen Ethik

„Wertvolle Kinder“: Die Medienwissenschaftlerin Petra Grimm widmet sich Chancen und Risiken der „digitalen Transformation“.

Wir erleben derzeit eine tiefgreifende Veränderung der Gesellschaft durch die „digitale Transformation“. Smartphone & Co bestimmen zunehmend den Alltag von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Mit Hilfe der 10 Gebote der digitalen Ethik beantwortet die Vortragende wichtige Fragen: Unter welchen Bedingungen ist ein gelingendes Leben im digitalen Zeitalter möglich? Was sind die Chancen, aber auch Risiken? Auf welche Normen sollen wir uns verständigen? Was bedeutet überhaupt „werteorientierte Digitalkompetenz“?

Dieser Vortrag wird in Kooperation mit Atrium – Raum für Ideen, durchgeführt.

Die Vortragsreihe „Wertvolle Kinder“ des Vorarlberger Kinderdorfs wird gemeinsam mit dem ORF Vorarlberg und Russmedia durchgeführt und vorwiegend vom Land Vorarlberg/Fachbereich Kinder und Jugend finanziert.

Virtuell unterwegs – die 10 Gebote der digitalen Ethik
Vortrag von Prof. Dr. Petra Grimm, Autorin, Medienwissenschaftlerin, Professorin am Institut für Digitale Ethik der Hochschule der Medien, Stuttgart
Vorarlberger Kinderdorf, Kronhalde Bregenz
15. November 2017, 20 Uhr, Eintritt frei
Anmeldung erbeten: T 05574 4992-63,

Offene Stellen

freie.stellen.

Die Stellenangebote des Vorarlberger Kinderdorfs. mehr »

Vortrag verpasst?

WK.Filme..jpg

Videos der Vorträge aus der Reihe „Wertvolle Kinder“. mehr »