Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Ausbau des Spielbuses durch „Licht ins Dunkel“

FAMILIENemPOWERment und Spielbus präsentierten sich auf der Dornbirner Messe – und sorgten mit „Kässele-Fischen“ für einen Messe-Hit.
Die Aktion „Licht ins Dunkel unterstützt heuer das FAMILIENemPOWERment und den Spielbus des Bereichs FamilienImpulse des Vorarlberger Kinderdorfs. Der Spielbus bringt Spiel & Spaß für alle Kinder in Vorarlberg. Von der Ausweitung des Spielbuses profitieren aber vor allem Kinder, die isoliert und in Armut aufwachsen. An Bord des Spielbuses ist auch eine Sozialarbeiterin, die Beratung und Information bietet.

Zusätzlich ermöglicht „Licht ins Dunkel eine Unterstützung der 270 ehrenamtlichen HelferInnen des FAMILIENemPOWERment, die mit Lern- und Spielmaterial ausgestattet werden können. Darüber hinaus kommen die „Licht ins Dunkel"-Spenden dem Notfallfonds zugute, durch den unbürokratisch Notsituationen überbrückt werden können.

Am „Licht ins Dunkel-Stand in der ORF-Messearena auf der Dornbirner Herbstmesse wurden FAMILIENemPOWERment und Spielbus vorgestellt. Dabei zeigten sich die gelben Kässele des Vorarlberger Kinderdorfs der breiten Öffentlichkeit von einer neuen Seite. Sie unterhielten Kinder und Eltern: Kässele fischen, schießen, zielen oder „Mäuschen mit Kässele schnappen sorgten für Warteschlangen am Stand und entpuppten sich als neuer Messe-Renner.

Offene Stellen

freie.stellen.

Die Stellenangebote des Vorarlberger Kinderdorfs. mehr »

Vortrag verpasst?

WK.Filme..jpg

Videos der Vorträge aus der Reihe „Wertvolle Kinder“. mehr »