Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Benefiz-Showprojekt begeisterte das Publikum

„I have a dream“: Über 1000 BesucherInnen ließen sich im Reichshofsaal in Lustenau mitreißen.
Was aus einem Traum entstand, war am 19. und 20. März im ausverkauften Reichshofsaal in Lustenau zu erleben. Das Benefiz-Showprojekt bescherte über 1000 BesucherInnen traumhafte Stunden und einen Reinerlös von 7000 Euro.

Über 100 Mitwirkende

„I have a dream“ ging im Lustenauer Reichshofsaal über die Bühne und wurde von Werner Niksic ins Leben gerufen. Rund 100 Mitwirkende mit Unterstützung der beiden Choreographinnen Daniela Riedmann und Manuela Bösch sowie Chorleiterin Andrea Kapun präsentierten ein einzigartiges Live-Programm bekannter Tänze und weltberühmter Songs.

Unvergessliche Stunden

Von ihrer Freude und Begeisterung ließ sich das Publikum anstecken und zu standing ovations hinreißen. Die engagierte Truppe bescherte über 1000 BesucherInnen in zwei Vorstellungen unvergessliche Stunden und dem Vorarlberger Kinderdorf eine traumhafte Spende in Höhe von 7000 Euro.

Freude bei der Scheckübergabe

Im Bild: Initiator Werner Niksic sowie die beiden Choreographinnen Daniela Riedmann und Manuela Bösch überreichen den symbolischen Scheck an Sylvia Steinhauser (3. v. l.) vom Vorarlberger Kinderdorf.

 

Offene Stellen

freie.stellen.

Die Stellenangebote des Vorarlberger Kinderdorfs. mehr »

Vortrag verpasst?

WK.Filme..jpg

Videos der Vorträge aus der Reihe „Wertvolle Kinder“. mehr »