Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

07/03/2011 – Pubertät in Zeiten des Internets

„Wertvolle Kinder“: Kinder „tasten“ sich im Netz frei + zügig vor und werden oft ungewollt mit Pornografie konfrontiert. Wie reagieren Eltern und Schulen richtig?
Sexualisierte und pornografische Inhalte sind für Kinder und Jugendliche über das Internet leichter zugänglich als je zuvor. Die Konfrontation mit Pornografie geschieht oft ungewollt z. B. durch lästige Pop-ups oder Links.

Ungewollte Konfrontation, aber auch gezielte Nutzung

Viele nutzen solche Inhalte aber auch ganz gezielt. Wie wirken sich diese Eindrücke auf unerfahrene Kinder und Jugendliche aus und wie beeinflussen sie ihr Verhalten in der Zeit der ersten Verliebtheit?

Wie können Eltern und Schulen richtig reagieren?

Dazu refieriert die Medienwissenschaftlerin und Autorin Prof. Dr. Petra Grimm im Rahmen der Vortrags- und Bildungsreihe „Wertvolle Kinder“. Thema des Vortrags wird auch sein, wie Eltern und Schulen angemessen auf diesen Pornografiekonsum reagieren können.

Pubertät und Sexualität in Zeiten des Internets

Vortrag von Prof. Dr. Petra Grimm
7. März 2012, 20 Uhr
Vorarlberger Medienhaus, Schwarzach
Eintritt frei, Ameldung empfohlen

Offene Stellen

freie.stellen.

Die Stellenangebote des Vorarlberger Kinderdorfs. mehr »

Vortrag verpasst?

WK.Filme..jpg

Videos der Vorträge aus der Reihe „Wertvolle Kinder“. mehr »