Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

02/10/2010 – Gipfelstürmer fürs Kinderdorf

Elf TeilnehmerInnen zeigten vollen Einsatz bei anspruchsvoller Charity-Tour vom Bodensee zum Piz Buin zugunsten des Vorarlberger Kinderdorfs.
Los ging's um vier Uhr früh beim neuen Bregenzer Hafen. Bei besten Bedingungen radelte die 11-köpfige Gruppe im Dienst der guten Sache vorbei an den letzten Nachtschwärmern nach Partenen und über die Silvretta Hochalpenstraße auf die Wiesbadener Hütte. Das Tagespensum wäre dann eigentlich schon erfüllt gewesen, aber nach einer Suppe zur Stärkung begann der zweite der Teil der herausfordernden Tour.

14 Stunden Einsatz total

In zwei Seilschaften ging es gut gesichert zu Fuß auf den Piz Buin. Das Gepäck für die Besteigung war vom Hüttenwirt der Wiesbadener Hütte, Heinrich Lorenz, bereits auf die Hütte gebracht worden. Aufgrund des vielen Neuschnees kamen die drei sportbegeisterten Frauen und acht Männer – unter ihnen Organisator und Ideengeber der Aktion Klaus Drexel – mit einiger Verspätung und nach anspruchsvollerem Klettereinsatz als erwartet glücklich auf Vorarlbergs höchstem Gipfel an. Nach insgesamt 14 Stunden gab's das wohlverdiente gemeinsame Bier in der Wiesbadener Hütte.

Dank an alle!

Für alle TeilnehmerInnen war es ein unvergesslicher Tag – ein Dank an alle für ihr tolles Engagement für die Kinder und Jugendlichen des Vorarlberger Kinderdorfs!
Offene Stellen

freie.stellen.

Die Stellenangebote des Vorarlberger Kinderdorfs. mehr »

Vortrag verpasst?

WK.Filme..jpg

Videos der Vorträge aus der Reihe „Wertvolle Kinder“. mehr »