Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Ausgehen für einen guten Zweck

Riesenandrang bei der Eröffnung von Vorarlbergs erster Charity-Bar in Dornbirn.

Seit Donnerstag, 21. Februar, geht's in den Räumlichkeiten der ehemaligen Sichtbar wieder rund – und das für einen guten Zweck. Der Reingewinn wird gespendet, zum Auftakt an das Vorarlberger Kinderdorf.

Neues Nightlife-Terrain

Der Schweizer Allgemeinmediziner Renato Werndli und die Vorarlberger Psychologie-Studentin Rebecca Eisenegger beschreiten mit ihrem Lokalkonzept neues Nightlife-Terrain: Ausgehen und damit zugleich Gutes tun – so das Motto der Bar mit dem klingenden Namen „Beneficentia".

Stimmungsmache für mehr Solidarität

Mit dem Reingewinn aus den ersten zwei Monaten nach der Eröffnung sollen benachteiligte Kinder und Jugendliche in Vorarlberg unterstützt werden. Danach wird das Projekt bzw. die gemeinnützige Organisation im Zwei-Monats-Rhythmus gewechselt. Sylvia Steinhauser vom Vorarlberger Kinderdorf freut sich ganz besonders über das tolle Non-profit-Konzept des engagierten Duos: „Die Bar bietet allen die Chance, Spaß zu haben und zugleich Solidarität zu zeigen!"

Öffnungszeiten: Mo bis Mi 17 bis 24 Uhr, Fr und Sa bis 2 Uhr früh

www.charity-bar.at

Ihre Hilfe zählt!

Schon mit einem Euro pro Tag sind Sie Pate/Patin. mehr »

Onlineshop

Stöbern Sie in unserem Online-Shop – unsere neuen Weihnachtskarten sind bereits online! mehr »

Ehrenamt mit Kindern

Kleine Impulse mit bunter Wirkung: Wie Sie Familien mit ein wenig Zeit pro Woche entlasten können. mehr »