Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Schatzkiste für Generationen

Mit der Geburt eines Kindes gewinnen familiäre Bande neue Bedeutung. Netzwerk Familie unterstützt junge Familien und werdende Eltern.

Die Schatzkiste der eigenen Kindheit ist gerade in der sensiblen Zeit rund um die Geburt eines Kindes besonders wichtig.

Kostbares aus der Kindheit

Frau S. hält ihre neugeborene Tochter Lisa im Arm. Sie erzählt von ihrer eigenen Kindheit in einem kleinen Dorf. „Ich spüre und schätze, dass mir vor allem meine Mutter vieles mitgegeben hat.“ Die ernste, Art, ihr die kleinen Dinge des Lebens zu erklären, die Fähigkeit, kaputte Spielsachen wie durch Zauberhand wieder zu reparieren, die kleinen Rituale vor dem gemeinsamen Essen und vieles mehr.

Wenn die Schatzkiste versteckt ist ...

Manchmal wird diese Schatzkiste der Kindheit auch vergraben. Erfahrungen, vermittelte Werte und praktisch erlernte Tätigkeiten sind in Vergessenheit geraten. Das Wiederentdecken der in ihr verborgenen Schätze ist bei der Ankunft eines Kindes und in der ersten Zeit der Neuorientierung sehr wertvoll. Eltern können daraus das für sie Passende entnehmen, die Kiste für ihre eigenen Kinder aber auch mit neuem Inhalt füllen, wird sie doch von Generation zu Generation weitergegeben. Wenn in der Kiste nur wenige Schätze versteckt sind oder der Schlüssel zur Schatzkiste verschwunden ist, brauchen Familien andere, vielleicht auch professionelle Unterstützung.

Wenn der Schlüssel verloren bleibt ...

Netzwerk Familie hilft werdenden Eltern und Familien mit kleinen Kindern in belastenden Lebenssituationen und wenig Ressourcen, die geeignete Unterstützung zu finden und begleitet die Familien während der ersten Lebensjahre der Kinder.

Mütterhocks

Die Mütterhocks ermöglichen zwanglose Treffs für Mamas. mehr »

OFFENE STELLEN

freie.stellen.

Alle Stellenangebote des Vorarlberger Kinderdorfs. mehr »