Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Kindheit(en) in Vorarlberg

Das Buch zeichnet ein facettenreiches Stimmungsbild über die Bedingungen des Aufwachsens in Vorarlberg ab 1945. Authentische Rückblenden versetzen uns in unterschiedlichste Kinder- und Familienwelten. U. a. teilen 38 Persönlichkeiten Erinnerungen an ihre Kindheit im Ländle.

»Kinder kommen bunt auf die Welt, dann nehmen sie die Farbe ihrer Umgebung an«, sagt eine von 35 - teils prominenten - Persönlichkeiten, die in »Kindheit(en) in Vorarlberg« ihre prägendsten Kindheitserlebnisse teilen. 38 Kindheitsgeschichten versetzen uns in Kinderwelten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie erzählen von Triumphen und Tragödien, von Härten und Glück.

Ebenso düstere wie helle Abschnitte über fast 70 Jahre Landesgeschichte mit Kindern im Fokus bringen weitere Kapitel zutage: Die sozialpolitische Landschaft, die Veränderung der (Rechts-)Stellung des Kindes, die Historie der Schule und die Geschichte des Vorarlberger Kinderdorfs werden aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet - und zeichnen ein authentisches Stimmungsbild mit berührenden Rückblenden, die unter die Haut gehen.

Gebundene Ausgabe: 296 Seiten;
Verlag: Bucher Verlag GmbH, Hohenems;
1. Auflage: 24. April 2017, Weitere Infos & Buchpräsentation
Sprache: Deutsch;
ISBN-13: 978-3990181874
Preis: Euro 28,- inkl. 10% Mwst. zzgl. Versand

Brutto 28.00 EUR USt 10.0% Anzahl hinzufügen
Online-Shop

Stöbern Sie in unserem Online-Shop – unsere neuen Weihnachtskarten sind bereits online! mehr »

Kinderschutz

Kinder haben Rechte. mehr »

OFFENE STELLEN

freie.stellen.

Die Stellenangebote des Vorarlberger Kinderdorfs. mehr »