Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Material zum traumapädagogischen Handeln

Vom Vorarlberger Kinderdorf wurde ein Material-Set entwickelt, das der Orientierung und Selbsteinschätzung im beruflichen Alltagsdschungel dient.

Was brauchen Sie, um vor dem Hintergrund traumapädagogischer Grundsätze den beruflichen Alltag zu verkraften? Um mit Anforderungen, Aggressionen, Hilflosigkeit und zerstörten Hoffnungen umzugehen? Wie entziehen Sie sich der Gewaltspirale? Was hält Ihre Zuversicht aufrecht, wie sorgen Sie für Ihre Visionen?

Wie „Häschen“ und „Denker“ kooperieren

In Kooperation mit dem „institut berlin“ wurde vom Kinderdorf Kronhalde parallel zum Postkongress „Traumapädadagogische Tage“ im Rahmen der Tage zur Neuen Autorität ein Set entwickelt, das Materialien enthält, die die Arbeit mit traumatisierten Menschen erleichtern. Enthalten sind fünf Traumviereck-Karten, eine Zeitlinie, ein Ressourcenbarometer sowie eine Geschichte über die Zusammenarbeit zwischen „Häschen“ und „Denker“. Eine illustrierte Anleitung erklärt den Gebrauch der Materialien.

Zum Krafttanken und Präsentbleiben

Das Werkeug unterstützt beim Aus- und Innehalten, beim Krafttanken, Präsentbleiben und dabei, die Zuversicht immer wieder neu zu finden. Das Set kann genutzt werden, um mit Kindern, Eltern oder Klientinnen zu arbeiten oder KollegInnen etwas zu erklären. Vermutlich finden Sie noch ganz andere Nutzungsmöglichkeiten. Probieren Sie es doch einmal aus.
Viel Spaß dabei!

Ich möchte das Materialienset zum traumapädagogischen Handeln im Online-Shop bestellen

Das Lebensbuch

LebensbuchBlatt

Biografiearbeit: Mit dem Lebensbuch auf Spurensuche. mehr »

Kinder- und Jugendrat

KinderJugend

Kinder im Kinderdorf Kronhalde bestimmen mit. mehr »

Offene Stellen

freie.stellen.

Alle Stellenangebote des Vorarlberger Kinderdorfs. mehr »