Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Der Spielbus gibt ab Frühling 2017 Gas

Im Frühling startet der Spielbus – beladen mit Spiel und Spaß für Kinder sowie Austausch und Info für Eltern – in die neue Saison.

Der Spielbus macht im Frühling und Sommer auf vielen Spielplätzen in Vorarlberg Station.

Von Ochs am Berg bis Kettenfängerlis ...

... von Seilziehen bis Tempelhüpfen, von Gummitwist bis Jonglieren, Schminken, Malen, Kneten und mehr: Während die Kleinen vollauf beschäftigt sind, haben Eltern Zeit für Austausch und Beratung. Einfach mal entspannt plaudern oder sich Rat und Hilfe holen: Der Spielbus macht’s möglich.

Der Spielbus bringt ...

... für Kinder Bewegung, Gemeinschaft, Spiel und jede Menge Spaß.

... für Eltern Begegnung und Information.

... für SchülerInnen ab 15 sinnvolle Freizeitbeschäftigung und
    Praxiserfahrung.

... für Gemeinden Belebung der Spielplätze und der Nachbarschaft.

... für Firmen, Gemeinden und Vereine Kinderanimation bei Festen und
    anderen Familienveranstaltungen.

SchülerInnen für Spielbus-Einsätze gesucht!

Das Spielbusteam sucht sportliche, lustige und engagierte Schüler und Schülerinnen zur tatkräftigen Unterstützung jeweils am Mittwoch und Freitag Nachmittag sowie während der Sommerferien.

Der Spielbus ist ein Präventivangebot, das von der Kinder- und Jugendhilfe des Landes unterstützt wird und Leben in die Siedlungsgebiete bringt.


FamilienImpulse
Spielbusleitung: Gertraud Mäser
T +43/(0)676/7499040
spielbus@voki.at


Wir danken dem Land Vorarlberg und den Vorarlberger Gemeinden für ihre Unterstützung.


Ehrenamt mit Kindern

Kleine Impulse mit bunter Wirkung: Wie Sie Familien mit ein wenig Zeit pro Woche entlasten können. mehr »

Der Spielbus bringt's!

Spiel & Spaß für Kinder, Austausch, Info & Beratung für Eltern. mehr »

Wertvolle Kinder

Staffel 12: Im Hier und Jetzt aufwachsen. Herausforderungen und Chancen mehr »

Vokithek

Vorträge zur Bildungsreihe „Wertvolle Kinder“. mehr »